KWG-E - Gesetz über das Kreditwesen - Inhaltsverzeichnis

Überarbeitete Lesefassung - nichtamtlicher Text - Bearbeitungsstand 26.06.2017
Keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit.
KWG-E - Kreditwesengesetz - Neu ab 3.1.2018
in der Fassung der Bekanntmachung vom 9. September 1998 (BGBl. I S. 2776)
Letzte Änderung:

Zuletzt geändert durch 
- die Artikel 4, 5 und 6 des Zweiten Finanzmarktnovellierungsgesetzes vom 23. Juni 2017 (BGBl. I vom 24.06.2017, S. 1693) sowie durch
- Artikel 17 des Gesetzes zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle der Finanztransaktionsuntersuchungen vom 23. Juni 2017 (BGBl. I S. 1822 vom 24.06.2017)
- Artikel 1 des Finanzaufsichtsrechtsergänzungsgesetzes vom 6. Juni 2017 (BGBl. I S. 1495 vom 9.6.2017)
- Artikel 6 des Gesetzes zur Erleichterung der Bewältigung von Konzerninsolvenzen vom 13. April 2017 (BGBl. I S. 866) sowie durch
- Artikel 11(5) des Gesetzes zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) vom 11.04.2017 (BGBl. I S. 811 vom 18.04.2017) sowie durch
- Artikel 5 des Gesetzes zur Neuordnung der Aufgaben der Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung (FMSA-Neuordnungsgesetz – FMSANeuOG) vom 23.12.2016 sowie durch 
- Artikel 3 und 4 des Ersten Finanzmarktnovellierungsgesetzes vom 30.06.2016 (BGBl. I vom 01.07.2016, S. 1514) sowie durch
- Artikel 14 Absatz 2 des des Abschlussprüfungsreformgesetzes vom 10.05.2016 (BGBl. I S. 1142 vom 17.05.2016).

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 1 Begriffsbestimmungen

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 2 Ausnahmen

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 6 Aufgaben

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 14 Millionenkredite

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch anstehende Novellierung

§ 24 Anzeigen

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch anstehende Novellierung

§ 25a Besondere organisatorische Pflichten; Verordnungsermächtigung

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch anstehende Novellierung

§ 25d Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 29 Besondere Pflichten des Prüfers

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 32 Erlaubnis

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch  Novellierung

§ 35 Erlöschen und Aufhebung der Erlaubnis

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 36 Abberufung von Geschäftsleitern und von Mitgliedern des Verwaltungs- oder Aufsichtsorgans

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 36a Tätigkeitsverbot für natürliche Personen

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 37 Einschreiten gegen unerlaubte oder verbotene Geschäfte

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 44c Verfolgung unerlaubter Bankgeschäfte und Finanzdienstleistungen

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 46b Insolvenzantrag

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch anstehende Novellierung

§ 46f Unterrichtung der Gläubiger im Insolvenzverfahren und Insolvenzrangfolge

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 47 Anordnungsbefugnis nach der Verordnung (EU) Nr. 1286/2014

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 53p Anordnungsbefugnis für die Aufsicht nach der Verordnung (EU) Nr. 909/2014

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 53q Eigentumsrechte an Zentralverwahrern

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 56 Bußgeldvorschriften

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 64v Übergangsvorschrift zum Zweiten Finanzmarktnovellierungsgesetz

KPMG-Information:

Änderung in diesem Paragraphen durch Novellierung

§ 64w Übergangsregelungen zum CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz